Zurück zum kalender
Aug.
9
Pausen, Höfe & Genüsse - Über den Dächern Fuldas
Gehen Sie mit uns in Ihrer Mittagspause auf Entdeckungstour und lernen Sie neue versteckte Winkel in der Fuldaer Innenstadt kennen. Ob malerische Hinterhöfe, verborgene Kleinode oder zauberhafte Gärten: Lassen Sie sich von den geheimen Plätzen überraschen und tauchen Sie für eine kurze Zeit in eine unbekannte Welt ein. In den Sommermonaten sind mit der Veranstaltungsreihe „Pausen, Höfe und Genüsse“ Entdeckungsfreudige eingeladen, solche gemütlichen und verborgenen Orte in der historischen Innenstadt zu besuchen. An ausgewählten Terminen jeweils zur Mittagszeit wird Ihre Pause zu einer genussvollen Entdeckungsreise. Sie lernen versteckte Plätze und Höfe kennen und erleben gleichzeitig besondere Momente, mal mit dem Schwerpunkt Musik, Kunst oder Literatur, mal mit gastronomischem Fokus. Fulda steckt einfach voller Genüsse! Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei. Wir empfehlen aufgrund der kleinen „geheimen“ Orte eine Reservierung.
Das Kloster Frauenberg ist ein besonderer Ort der Spiritualität und zugleich ein Wahrzeichen der Stadt Fulda.
Vom FLORA klostercafé, das ein Treffpunkt ist für Menschen mit und ohne Behinderung, für Menschen unterschiedlicher Konfessionen sowie für Menschen von Nah und Fern, genießen Sie einen traumhaften Ausblick über die Domstadt.
Unter dem Motto „Rock, Soul, Blues & Ballads“ unterhält Jessica Born & Georg Crostewitz mit einer Auswahl eigener Kompositionen, gemischt mit bluesigen Balladen und Rhythm`n Blues der 60-er Jahre bis heute.
Es wartet ein Hörgenuss rhythmischen Gitarrenspiels und einer der besten Soulstimmen Deutschlands auf Sie.
Sommerliche Getränke, leckere Flammkuchen und frische Salate, Kaffee und selbstgebackener Kuchen bilden den perfekten Rahmen für einen entspannten Sommertag am Frauenberg.
Reservierung unter: (0661) 1095300
Datum
Dienstag, 09 August
Ort
Flora Klostercafé
1 Am Frauenberg
Fulda, Hessen Deutschland